Logo Kinderunfallhilfe

Aktuelles

Martina Arens (links) und Susann Stürz, beide MAN, überreichen Dr. Jan Zeibig einen Scheck über 3.000 Euro. Foto:MAN

MAN Trucker’s World spendet 3.000 Euro

Martina Arens (links) und Susann Stürz, beide MAN, überreichen Dr. Jan Zeibig einen Scheck über 3.000 Euro. Foto:MAN

Martina Arens (links) und Susann Stürze, beide MAN, überreichen Dr. Jan Zeibig von der Aktion Kinder-Unfallhilfe einen Scheck über 3.000 Euro. Foto: MAN

 

Sicherheit im Straßenverkehr ist auch für Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e.V. ein wichtiges Thema. Deshalb spendete der Hilfsfonds kürzlich 3. 000 Euro an seinen langjährigen Partner, die Aktion Kinder-Unfallhilfe. Dafür sagen wir danke.

Die großzügige Spende ist „zweckgebunden“: Kinder sollen mit reflektierenden Sicherheitskragen der Kinder-Unfallhilfe ausgestattet werden. Mehr dazu unter https://www.fahrerhelfenfahrern.de/de/2019/08/12/spende-an-die-aktion-kinder-unfallhilfe-fuer-mehr-sicherheit-im-strassenverkehr

Die Sicherheitskragen derAktion Kinder-Unfallhilfe. Foto: Kalle Jipp

Die Sicherheitskragen der Aktion Kinder-Unfallhilfe. Foto: Kalle Jipp