Logo Kinderunfallhilfe

Aktuelles

mitglieder

Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.

Mitgliedschaft

Der Verein „Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.“ wurde 1998 während der Delegiertenversammlung der KRAVAG-SACH VVaG in Freising gegründet. Alle Gründungsmitglieder sind dem Straßenverkehrsgewerbe eng verbunden: Vertreter von Unternehmen, Verbänden, Straßenverkehrsgenossenschaften, der Gewerbepresse und einem Gewerbeversicherer engagieren sich für den als mildtätig anerkannten Verein.

Der Verein hat ordentliche Mitglieder und Fördermitglieder. Die ordentlichen Mitglieder sind durchweg verdiente Persönlichkeiten aus dem Umfeld des Verkehrsgewerbes, die aus ihrem Kreise auch den Vorstand wählen. Durch unsere schlanke Organisation stellen wir kurze Entscheidungswege und eine effektive Vereinsarbeit sicher.

Wer unsere Arbeit darüber hinaus unterstützen will, kann dies über eine Fördermitgliedschaft tun. Fördermitglieder können natürliche und juristische Personen sowie Institutionen sein. Sie unterstützen den Verein durch Zuwendungen und werden regelmäßig über die Vereinsaktivitäten und die Verwendung der Förderbeiträge informiert, besitzen jedoch keine Stimm- oder Wahlrechte.

foerdermittglied