Logo Kinderunfallhilfe

Aktuelles

DVR_Kellner_Grieger

Unsere Mitglieder

Stefan Grieger folgt auf Christian Kellner

Seit Anfang des Jahres ersetzt Stefan Grieger, neuer Hauptgeschäftsführer des DVR, Christian Kellner als ordentliches Mitglied der Aktion Kinder-Unfallhilfe.

Christian Kellner war rund 17 Jahre als Hauptgeschäftsführer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) tätig, bevor er sich nun Ende 2020 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat. In seiner Funktion als DVR-Hauptgeschäftsführer lag ihm besonders auch das Wohl der Jüngsten Verkehrsteilnehmer am Herzen. Viele Jahre engagierte er sich ehrenamtlich als Mitglied der Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. und unterstütze die Arbeit unseres Vereins mit viel Hingabe. Wir danken Herrn Kellner für sein jahrelanges Engagement, insbesondere für die wertvolle fachliche Unterstützung etwa bei der Beurteilung von Projekten für unseren Präventionspreis „Roter Ritter“. Mit Knowhow und Herzblut war Herr Kellner ein wertvolles Mitglied unseres Vereins. Wir wünschen ihm alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt!

Umso mehr freut es uns, dass sich sein Nachfolger im Amt des Hauptgeschäftsführers des DVR bereit erklärt hat, ihm auch in seiner Funktion bei der Aktion Kinder-Unfallhilfe nachzufolgen. Stefan Grieger wird uns künftig als direkter Draht zum DVR mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir begrüßen Herrn Grieger ganz herzlich als neuestes Mitglied unseres Vereins und freuen uns auf eine großartige Zusammenarbeit mit dem DVR. Herzlich Willkommen, Herr Grieger!

DVR_Kellner_Grieger

Wechsel beim DVR und bei uns: Stefan Grieger (rechts) ersetzt Christian Kellner als ordentliches Mitglied unseres Vereins (Fotos: DVR)